Sie sind hier

Anmeldung und Gebühren

Anmeldung
Die Anmeldung ist unkompliziert, gratis und verpflichtet Sie nicht zum Entlehnen. Sie können zu den Öffnungszeiten bei uns ein Anmeldeformular ausfüllen (amtlichen Ausweis bitte mitbringen) und sofort etwas ausleihen. Bei Kindern unter 18 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter das Anmeldeformular unterschreiben. Begleiten Sie bitte Ihr Kind daher beim ersten Besuch.
Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Benutzungsordnung, die vor allem besagt, dass Sie die Medien sorgsam behandeln und bei Verlust oder Beschädigung Ersatz leisten. Ausserdem bitten wir Sie, Namen- und Adressänderungen umgehend bekannt zu geben. 
Die Stadtbücherei speichert unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen die für die Entlehnvorgänge relevanten Leserdaten. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht.

Entlehnung
Unser Sortiment umfasst Bücher, Zeitschriften, Spiele, Hörbücher/Tonies, DVDs und Gegenstände.
Die entliehenen Medien sind schonend zu behandeln und dürfen weder weitergegeben noch kopiert werden. Beschädigte Medien dürfen nicht repariert werden. Verlorene oder beschädigte Medien müssen dem Zeitwert entsprechend ersetzt werden. Auf Verluste bzw. Beschädigungen ist bei der Rückgabe hinzuweisen.

Gebühren und Benutzungsordnung
Sie bezahlen, wie gewohnt, für die Medien, die sie aktuell entlehnen. Möchten Sie etwas verlängern, ist die Entlehngebühr ein weiteres Mal zu bezahlen. Bei verspäteter Rückgabe wird die Entlehngebühr für den beanspruchten Zeitraum verrechnet.
Sie erwerben eine Jahres- oder Halbjahreskarte. Hier können Sie zwischen Erwachsenen-, Kinder- bzw. Jugend- oder Familienkarte wählen. Spiele, DVDs und Gegenstände sind nicht im Preis der Halb- bzw. Jahreskarte enthalten. Für Verlängerungen fallen keine weiteren Gebühren an, sofern diese rechtzeitig bekanntgegeben werden. Bei verspäteter Rückgabe wird jedoch die Entlehngebühr für den beanspruchten Zeitraum verrechnet.

Neu ab 2021: Jahreskarten bzw. Halbjahreskarten sind nun unabhängig vom Ausstellungsdatum 12 bzw. 6 Monate gültig.
Ermäßigte Leihgebühren werden Tagesmüttern, LehrerInnen, Personen in Ausübung eines sozialen Berufes gewährt. Sie betragen Euro 0,20 pro Buch und die Hälfte der Entlehngebühr für sonstige Medien.

Medium Verleihdauer Betrag  
Buch (Erwachsene) 2 Wochen Euro 1,00  
Buch (Jugend ab 13 Jahren) 2 Wochen Euro 0,30  
Buch (Kind und Jugendliche) 2 Wochen Euro 0,20  
Spiel, Hörbuch/Tonie 2 Wochen Euro 2,00  
Gegenstände 2 Wochen Euro 2,00  
Zeitschrift (Erwachsene) 1 Woche Euro 0,50  
Zeitschrift (Jugendliche) 1 Woche Euro 0,20 / 0,30  
DVD 1 Woche Euro 2,00  
       
    Jahreskarte Halbjahreskarte
Bücher, Zeitschriften, Hörbücher Erwachsene Euro 25,00 Euro 13,00
Bücher, Zeitschriften, Hörbücher Kind / Jugend Euro   8,00 Euro   4,00
Bücher, Zeitschriften, Hörbücher Familie Euro 30,00 Euro 15,00